Logo Biogarten Lieli

Süsskartoffel-Curry

Süsskartoffeln
Süsskartoffel-Curry

Zutaten

  • 750 Gramm Süsskartoffel
  • ½ Tasse grüne Erbsen
  • 1 grosse Zwiebel gehackt
  • 1 grosse Tomate gehackt
  • 1 Teelöffel Chili- oder Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  • 1 Teelöffel Kurkumapulver
  • 1 Teelöffel geriebener Ingwer
  • 3 Teelöffel geriebener Knoblauch
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Kokosnussmilch
  • 1/2 Limette, Saft
  • Öl zum Kochen
  • Salz nach Belieben

Zubereitung

Zuerst Zwiebeln und Tomaten fein hacken. Den Ingwer und den Knoblauch schälen und raffeln. Süsskartoffeln in Würfel schneiden. Alles beiseite legen.

Eine Pfanne mit drei Esslöffel Öl erhitzen. Kreuzkümmel 20 Sekunden lang rösten. Die gehackten Zwiebeln dazugeben und goldbraun und weich dünsten, Ingwer-Knoblauch dazugeben, eine weitere Minute dünsten lassen und dann die Tomaten dazugeben. Bei schwacher Hitze weitere 5 Minuten anbraten. Nun Kurkuma, Kreuzkümmel, und Paprika unterrühren, weitere 5 Minuten anbraten.

Nun die gewürfelten Süsskartoffeln, Wasser und Kokosmilch zugeben und 20-25 Minuten oder bis die Süsskartoffeln gar sind kochen lassen.

Abschliessend das Curry mit etwas Saft von einer Limette abschmecken. Mit grünen Erbsen garnieren und mit Reis servieren.

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner