Logo Biogarten Lieli

Kohlrabi und Zucchetti Curry

Zucchetti und Kohlrabi
Kohlrabi und Zucchetti Curry

Dies ist ein leichtes und frisches Curry, das aus Kokosnussmilch und Joghurt hergestellt wird. Perfekt für Sommertage. Essen Sie es mit Reis oder essen Sie es allein als Suppe.

Portionen: 2 bis 3 Personen

Vorbereitungs- & Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 2 Kohlrabi, etwa 400 g
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 1 Teelöffel schwarze Senfsamen
  • 2 Teelöffel geriebener Ingwer
  • 2 Teelöffel geriebener Knoblauch
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  • 1 Teelöffel Kurkumapulver
  • 200g stichfestes Joghurt
  • 125 ml Kokosnussmilch
  • 1 frische rote Chilischote (optional)
  • frischer Koriander
  • Öl zum Kochen

Zubereitung

Zuerst die Zwiebeln fein hacken. Den Ingwer und den Knoblauch schälen und raffeln. 

Kohlrabi und Zucchini in Stücke schneiden, dann in Salzwasser ¾ kochen, abtropfen lassen und beiseite legen. 

Eine Pfanne mit 2 Esslöffel Öl erhitzen. Kreuzkümmel und Senfsamen 20 Sekunden lang rösten. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch dazugeben und bei reduzierter Hitze 5 Minuten anschwitzen. Dann das Kurkuma und Kreuzkümmel Pulver in den Pfanne geben und 1-2 Minuten rösten. Jetzt das Gemüse und die Kokosnussmilch in die Pfanne geben und mit Salz abschmecken. Alles gut vermischen, mit Deckel zudecken und 5 Minuten köcheln lassen. 

Pfanne von der Hitze nehmen, den Joghurt hinzufügen und gut vermischen. 

Mit frischem Koriander und der gehackten roten Chilischote garnieren.

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner