Logo Biogarten Lieli

Gefüllte Süsskartoffeln

Süsskartoffeln auf Tuch
Gefüllte Süsskartoffeln auf Teller

Zutaten

2 mittelgroße Süßkartoffeln
1 Teelöffel Paprikapulver
1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
1 Teelöffel Zimtpulver
1 Tasse zerkrümelter Feta
1 Dose gekochte Kichererbsen
Knoblauchpulver
Olivenöl
1 Handvoll gehackte Walnüsse
Granatapfelkerne (optional)
Gehackte frische Minzblätter

Zubereitung

Die Kartoffeln al dente in einem Schnellkochtopf kochen. Abkühlen lassen und dann in zwei Hälften shcneiden und das Innere mit einem Löfeln herauslöffeln. Eine dünne Schicht Kartoffeln (ca.1cm) in der Schale lassen, damit die Kartoffeln stabil bleiben. Backofen auf 200° vorheizen.

Das weiche gebackene Süßkartoffel-Fleisch mit einer gabel zerdrücken. Die Gewürze, Salz nach Geschmack und einen Löffel Olivenöl hinzufügen. Gut mischen und wieder in die Süßkartoffel-Schiffe füllen, in eine Auflaufform legen.

In einer Schüssel die abgetropften Kichererbsen mit Salz nach Geschmack, einem Spritzer Olivenöl und einer Prise Paprika- und Knoblauchpulver mischen.

Die Süßkartoffel-Schiffe mit den Kichererbsen, dem Feta und den Walnüssen bestreuen.Den Rest der Kichererbsen in der Form verteilen. Alles mit Öl beträufeln und im Ofen 20 bis 25 Minuten backen.

Mit frischer Minze und Granatapfelkerne garnieren und servieren.

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner